Neuigkeiten

Draußen Kreativ - auch im Winter

  • Daniela Ferber
  • 24.01.2021
  • Kreative Ideen

Draußen spielen, Spaß haben und was schönes Gestalten. Das geht auch im Winter!

Mit Schnee meint es Frau Holle dieses Jahr gut. Damit lässt sich doch was formen! Schöne Figuren stehen schon in den Gärten. Sogar am Feld und im Wald habe ich welche entdeckt. Neben Schneemännern und -Frauen sind ein paar interessante Reittiere, Höhlen und sogar Monster entstanden. Mein Tipp für alle, denen Schneeweiß zu langweilig ist:

Macht euch bunten Schnee!

Ihr braucht:      - eine Sprühflasche oder leere Spülmittelflasche

                        - Lebensmittelfarbe (z.B: Ostereierfarben)

                        - evtl. Ausstechförmchen oder Sandformen

IDEE 1: Füllt etwas Lebensmittelfarbe in die Flasche und verdünnt diese noch mit lauwarmen Wasser. Damit lassen sich alle möglichen            Schneegebilde farbig "anmalen". Welche Farbe soll Euer Schneemann bekommen? Mit mehreren Flaschen und unterschiedlichen Farben kann man im Schnee sogar Farbenmischen.... Was entsteht aus Blau und Rot? :)

IDEE 2: Nehmt etwas Schnee, drückt ihn in einen Ausstecher oder ein Sandförmchen und färbt ihn mit etwas flüssiger                      Lebensmittelfarbe. Dieses lasst ihr über Nacht gefrieren. Am nächsten Tag vorsichtig aus den Formen lösen. Die farbigen Eisformen sind ein toller Schmuck für den Balkon oder Garten. Wenn ihr ihn aufhängen wollt, könnt ihr versuchen mit warmen Fingern vorsichtig ein Loch hinein zu schmelzen. Dann könnt ihr eine Schnur durchfädeln....

IDEE 3: Malt mit den Flaschen einfach Bilder in den Schnee. Ihr könnt z.B.: bunte Blüten entstehen lassen. 

Jetzt seid ihr dran! Viel Spaß im Schnee!

Top Neuigkeiten

Schenke kreative...

Die besten Geschenke sind...

Draußen Kreativ -...

Draußen spielen, Spaß...